Kurzer Spaziergang im Tiergarten Kirchrode

Er ist schon sehr alt und auch sehr müde!
Hannover: Tiergarten | Der Mensch braucht doch so einige Zeit, bis er sich nach der Zeitumstellung auf die früher aufkommende Dämmerung eingestellt hat. Und so erging es auch manchem Besucher im Tiergarten, der nachmittags etwas zu spät kam, um noch das Damwild* ausgiebiger zu fotografieren. So entstanden auch hier nur noch einige Fotos kurz vor dem Sonnenuntergang. Aufgrund der abnehmenden Beleuchtung wurden viele Bilder bei 300mm-Zoomeinstellung nur mit 1/30s (Freihand) belichtet, was eine leichte Unschärfe mit sich bringt. Zur Novemberstimmung passen die Bilder vielleicht trotzdem. Auf jeden Fall ist so ein Spaziergang immer 'ein gutes Mittel' gegen den November-Blues!

*Kleine aber wichtige Korrektur, hier wurde nur Damwild (statt Rotwild) fotografiert.
12
6 10
1 12
4 10
2 3
2 10
9
1 9
8
2 11
1 9
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
28.867
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 15.11.2013 | 15:20  
15.379
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 15.11.2013 | 15:20  
2.017
Hildegard Kühn aus Prießnitz | 15.11.2013 | 18:40  
8.113
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 15.11.2013 | 21:56  
111.012
Gaby Floer aus Garbsen | 18.11.2013 | 09:26  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.