Tischtennis - Günter Geläschus belegt 3. Platz bei den Deutschen Meisterschaften der Senioren

Günter Geläschus konnte sich nach erfolgreichen Einsätzen bei den Kreis-, Bezirks- und Landesmeisterschaften für die Deutschen Meisterschaften der Senioren 80 in Bielefeld qualifizieren, was allein schon ein riesiger Erfolg ist.

Doch es sollte für Günter damit noch nicht Schluss sein. In Vierergruppen spielte Jeder gegen Jeden und so erreichte er ohne Niederlage die KO-Runde, wo weitere Siege folgten. Um den Einzug in das Endspiel scheiterte er in vier Sätzen an seinem Gegner aus Baden-Württemberg. Dieser 3. Platz ist somit sein größter Erfolg in seiner Laufbahn. Herzlichen Glückwunsch.

Im Doppel unterlagen die Niedersachsenmeister Günter Geläschus/Karl-Heinz Falke (TTK Großburgwedel) im Viertelfinale gegen die späteren Deutschen Meister mit 1:3.

Die Tischtennisabteilung des MTV ist stolz auf die tolle Leistung ihres Oldies und wünscht ihm weiterhin recht viel Erfolg und alles Gute.

Wilfried Menke
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.