MTV Tischtennis Herren im Halbfinale

Hannover: Grundschule Groß-Buchholzer Kirchweg | Am 15.3.2016 fand das Viertelfinale im Regionspokal 2015/16 Herren 1. Bezirksklasse in der Sporthalle der Grundschule Groß-Buchholzer-Kirchweg zwischen den MTV Groß-Buchholz und dem TSV Anderten statt.

Beide Mannschaften lieferten sich einen harten Fight, der recht ausgeglichen war. Das Start-Doppel ging zunächst 1:1 auseinander. Schließlich holten die MTV-Spieler Patrik Rekus 3 Punkte, sowie Florian Seyboth und Lars Jendryschik jeweils 2 Punkte.

Am Ende siegte die Mannschaft des MTV mit 6:5 und zieht nun in das Halbfinale des Regionspokals ein.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.