Einsteigerwettkampf auf Bezirksebene im Trampolinturnen

Der Einsteigerwettkampf auf Bezirksebene oder kurz „Bezirkseinzelwettkampf“ am 06.03.2016 wurde in Neustadt am Rübenberge ausgerichtet. Vom MTV Groß-Buchholz starteten zwei Trampolinturnerinnen. Die neuen Kampfrichterinnen Meike Sengespeick und Kristina Litau hatten ihren ersten Einsatz und waren nicht weniger aufgeregt als die Kinder!

Bei den Schülerinnen 2005 startete Victoria Litau. Sie startete in der Pflichtübung mit ihrer neu gelernten P4 vielversprechend. Wie geübt zeigte sie die Übung und meisterte die schwierigen Stellen gut. Leider blieb sie in der Kürübung beim Rückensprung hängen und konnte die Übung nicht fertig turnen. Sie musste sich mit dem 13. Platz begnügen.

Nika Steinhof startete bei den Schülerinnen 2009. Sie konnte die Pflichtübung guten Haltung präsentieren und steigerte das in der Kür sogar noch. Sie konnte mit gutem Vorsprung auf dem ersten Platz ins Finale starten. Hier kam sie dann jedoch ebenfalls durcheinander. Sie beendete die Übung jedoch trotzdem, wenn auch mit Fehlern. Dies rettete ihr immerhin den zweiten Platz.

Die Ergebnisliste kann hier nachgelesen werden:http://www.trampolin-hannover.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.