40. 16.03.2003 Kingscote - Känguruh-Insel.

Kingscote (Australien): Kingscote - Känguruh-Insel |


21.12.2002 - 09.05.2003 Weltreise mit TS Maxim Gorki.
40. 16.03.2003 Kingscote - Känguruh-Insel.
Sonntag, 16.03.2003
Kingscote(Känguruh-Insel)/Australien
Auf Reede.
Kangaroo Island ist ein Paradies für Naturliebhaber.
Ankunft: ca. 7 Uhr, Abfahrt: 15 Uhr.
Sonnenaufgang um 7.18 Uhr und Sonnenuntergang um 19.37 Uhr.
Es sind bis 16°C tagsüber und eine Luftfeuchtigkeit von 83 %.
Mittags kommt die Sonne raus und es wird ganz schön warm. Aber wir dürfen nicht vergessen, es ist hier Herbst.
Wir haben einen Ausflug: Wildpark mit Koalas, Känguruh, Emus, Schweine Hühner, Vögel und Papageien.
Diese Wildparks sind meistens hier in Australien für die Versorgung kranker oder verunglückter Tiere verantwortlich. Es werden auch Tierbabys aufgezogen und versorgt, die ihre Mutter verloren haben oder gar von der Mutter nicht versorgt werden.
Dann besuchen wir eine Eukalyptus Destillerie. Das Eukalyptusöl wird ganz einfach hergestellt.
„Poison“ – „Gift“ steht auf der Flasche! Man kann es für unterschiedliche Sachen verwenden: Desinfektion im Haushalt, Einreibung und Gurgeln bei Erkältung. Aber nicht trinken! Nur äußerliche Anwendung. Es riecht enorm stark und zum Gurgeln braucht man nicht mal einen Tropfen!
Dann zum Abschluss fahren wir an einen herrlichen weißen Strand. Ein vorgelagertes Riff schützt die Bucht, Seal Bay.
Hier ist eine riesengroße Seelöwenkollonie. Wir können sie mit einer Führung aus nächster Nähe beobachten und fotografieren.
Wir liegen ja auf Reede ganz weit draußen. 40 Minuten benötigt das Tenderboot, um uns an Land zu bringen! Das Meer ist hier nicht so tief und so müssen wir so weit draußen liegen.
15 Uhr TS Maxim Gorki verabschiedet sich von Kingscote - Känguruh Insel - Australien, und nimmt Kurs auf Albany - Australien.
Von Adelaide - Australien bis Kingscote - Känguru Insel - Australien.
hat die TS Maxim Gorki eine Strecke von 78 Seemeilen zurückgelegt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.