20.09.2006 Valldemossa, Port de Sóller - Mallorca.

Mallorca - Spanien (Spanien): Mallorca - Spanien |



Valldemossa, Port de Sóller

Wer jemals auf Mallorca war, der wird ganz bestimmt gefragt:
„Waren Sie auch in Valldemossa?“
Jawohl, wir sind dort gewesen!
Bekannt ist dieses Dorf, weil George Sand und Frederic Chopin in dem hiesigen Kloster den Winter 1838/1839 verbracht haben.
Ein Palast neben der Kartause bildet den ältesten Teil der Klosteranlage. Er stammt aus dem 16. Jahrhundert zu Zeiten des König Santo.
Eine andere Berühmtheit von Valldemossa ist die Inselheilige Santa Catalina, der man fast an jedem Haus in einem Kachelbild begegnet.
Von Valldemossa führt uns unsere Autoreise über die Insel auf einer landschaftlich reizvollen, kurvenreichen Strasse durch das Tramuntanagebirge über Sóller direkt nach Port de Sóller.
Dort gab es am Hafen für uns den besten Capuccino auf der gesamten Insel.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.