1. Zentrum für Osteopathie Hannover eröffnet

Wann? 15.11.2014 14:00 Uhr

Wo? Praxis für Physiotherapie und Osteopathie Dirk Breitenfeld, Klein-Buchholzer Kirchweg 40, 30659 Hannover DE
Hannover: Praxis für Physiotherapie und Osteopathie Dirk Breitenfeld | Ab dem 15. November 2014 gibt es für Patienten ein besonderes Angebot. Im 1. hannoverschen Zentrum für Osteopathie mit dem Namen TherapieZeit behandeln mehrere zertifizierte, von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannte Osteopathen/innen. Sie sind zum Teil selbst Heilpraktiker und werden in den Bereichen traditioneller chinesischer Medizin und Psychotherapie von Heilpraktikern unterstützt, so dass z.B. eine Schmerztherapie aus mehreren Modulen bestehend an einem Ort möglich ist.

Osteopathie ist ein medizinisches Konzept, das den ganzen Menschen einbezieht. Es können verschiedene Funktionsstörungen des Körpers erfolgreich behandelt werden. Unser Körper ist ein phantastisches System bestehend aus unzähligen Untersystemen: Dem Bewegungssystem, Nervensystem, Verdauungssystem sowie dem Blutsystem und vielen weiteren, die alle arbeiten,mit einander kommunizieren, sich helfen und sich gegenseitig beeinflussen. Sie sind nötig, um das Gesamtkonzept „Mensch“ funktionsfähig zu halten. Durch die Osteopathie können diese Systeme unterstützt werden. So können körperliche Blockaden oder Bewegungsverluste beseitigt und die Funktionsfähigkeit dieser Systeme verbessert werde, so dass die Anpassungsfähigkeit des Organismus erhöht wird und somit die Selbstheilungskräfte des Körpers wieder besser arbeiten können.

Das neue Zentrum für Osteopathie bietet Raum UND ZEIT für individuelle intensive Behandlungen. Es sind verschiedene Therapiebereiche geschaffen worden, die auch architektonisch angepasst sind und eine angenehme, ruhige Atmosphäre vermitteln. Das richtige Umfeld für erfolgreiche Behandlungen.

Hier können sich Patienten wohl fühlen.

Durch dieses neue Angebot erweitert der Physiotherapeut, Osteopath und Heilpraktiker für Physiotherapie Dirk Breitenbach seine Praxis für Physiotherapie und Osteopathie, die er seit 10 Jahren erfolgreich betreibt. Die Adresse ist weiterhin im Klein-Buchholzer Kirchweg, aber neben der bekannten Hausnummer 40 liegt das neue Zentrum für Osteopathie unter der Hausnummer 30.

Speziell und einmalig:
Es wird täglich eine „offenen Sprechstunde“ angeboten. Patienten können ohne Terminabsprache behandelt kurzfristig werden. Die Wartezeiten für den Beginn einer osteopathischen Therapie werden deutlich verkürzt. Kein Patient soll zukünftig Wochen bis Monate auf einen Therapieplatz warten müssen.

Zur Eröffnung am Samstag, d. 15.11.2014 – ab 14 Uhr sind alle Interessierten herzlichen eingeladen. Im Rahmen der kleinen Feier kann man nicht nur einen Blick in die außergewöhnlichen Räumlichkeiten werfen, es gibt auch fachkundige Führungen mit Erklärungen zu den einzelnen Therapiebereichen. Persönliche Kurzgespräche geben einen Einblick in das Angebot des Zentrums.

Auch der Rahmen passt zum Ambiente: dezente Livemusik und ein kleines gesundes Catering.

TherapieZeit - Zentrum für Osteopathie
Dirk Breitenbach
Klein-Buchholzer Kirchweg 40
30659 Hannover
Telefon (0511) 6405773
http://www.hannover-osteopathie.de/
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
234
Karl-Heinz Schnare aus Hannover-Groß-Buchholz | 29.09.2014 | 15:50  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.