Fachtagung "Ländlicher Raum im Aufbruch?! Förderungen in Nds."

ALR, Patricia Bonney, Amt für regionale Landesentwicklung Weser-Ems
Hannover: Akademie des Sports | Die „Niedersächsische Akademie Ländlicher Raum e. V.“ (ALR) hat am 02. September 2015 einen Fachtag „Ländlicher Raum im Aufbruch?! - Förderung in Niedersachsen 2014-2020“ erfolgreich durchgeführt. Immerhin 164 TeilnehmerInnen aus vielen verschiedenen Verwaltungen und Kommunen aus Niedersachsen haben aktiv teilgenommen.

Die Veranstaltung wurde organisiert und durchgeführt vom ALR in Kooperation mit dem niedersächsischen Städte- und Gemeindebund, dem niedersächsischen Landkreistag, dem Nds. Heimatbund e.V. und der LandesSportBund Niedersachsen e.V. hat für ideale Räumlichkeiten und Bewirtung gesorgt.

Interessante Beiträge vom Landessportbund und im Anschluss viele weitere Beiträge zur Förderung von Dorfentwicklungen der Kommunen wurden vorgestellt. Am Ende kannten die Teilnehmer die wichtigsten Ansprechpartner und Abläufe! Außerdem war ausreichend Zeit, um persönliche Kontakte zu knüpfen.

Persönliche Gesprächspartner waren interessiert an Bürgerdialogen und sahen es, als ein demokratisches Mittel, Bürger mit einzubeziehen. Die Kompetenzen der Bürger, Verwaltung, Politik und Rat können so gebündelt werden und praxisnahe Lösungen erarbeitet werden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.