Krimi-Lesung in der Stadtbücherei Hameln

Wann? 21.05.2015 19:00 Uhr

Wo? Stadtbücherei in der Pfortmühle, Sudetenstraße 1, 31785 Hameln DE
Hameln: Stadtbücherei in der Pfortmühle | Spannende Unterhaltung verspricht die Lesung des Krimis „Toter Lehrer, guter Lehrer“ am 21. Mai 2015 in der Stadtbücherei Hameln in der Pfortmühle.
In dem Kriminalroman geht es um die rätselhafte Mordserie im Umfeld eines Hannoverschen Gymnasiums. Ein 18-jähriger Schüler wird ermordet in seiner Wohnung aufgefunden, sein Tod gleicht einer Hinrichtung. Das Opfer hatte Kontakte zu Drogendealern und Einbrechern aus dem Hannoverschen Rotlichtmilieu. Außerdem hatte der intelligente und wortgewandte Schüler einen psychologischen Kriegszug gegen einen seiner Lehrer geführt und diesen über Monate im Unterricht gedemütigt. Eine wichtige Rolle im zunehmend eskalierenden Handlungsverlauf spielt die Plansprache Esperanto. Dr. Mark Seifert, Psychiater mit kriminalistischem Spürsinn, lässt sich zunehmend in die Geschehnisse verwickeln. Er ahnt nicht, in welch tödliche Gefahr er sich dadurch begibt …
Autor und Vorleser des Krimis ist der Psychiater Dr. Thorsten Sueße, der in seinem beruflichen Alltag regelmäßig mit der Polizei Hannover zusammenarbeitet und diese Insider-Kenntnisse realitätsnah in seine Kriminalromane einbaut. Sueße hat außerdem langjährige schauspielerische Vorerfahrung, die er nutzt, um seine Lesungen stimmlich sehr abwechslungsreich und mitreißend zu gestalten.
Die Krimi-Lesung beginnt um 19 Uhr, Eintritt 5 €. Veranstaltungsort ist die Stadtbücherei in der Pfortmühle, Sudetenstr. 1, 31785 Hameln. Kartenvorbestellung ist möglich unter Tel. 05152 / 6322.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.