TUI sucht 450 Animateure

Jobprofile von Sandburgen bauen bis Fitness am Strand

Mit Kindern Sandburgen am Strand bauen, Yoga, Sport und Fitness unter freiem Himmel unterrichten oder am Abend Partyhits auflegen. Das alles an den schönsten Urlaubsorten rund ums Mittelmeer, auf den Kanarischen Inseln sowie am Roten und Schwarzen Meer. Wer eine abwechslungsreiche Herausforderung unter südlicher Sonne sucht, ist bei Deutschlands führendem Reiseveranstalter an der richtigen Adresse. Aktuell sucht TUI rund 450 Animateure für die Hotels und Clubs der Marken TUI und 1-2-FLY. Einsatzzeitraum ist die Sommersaison 2014, die im April beginnt.

Die Bewerber sollten zwischen 18 und 35 Jahre alt sein. Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein sind wichtige Eigenschaften eines Animateurs. Erfahrungen in den Bereichen Pädagogik, Sport, Musik oder Technik runden das Profil des „Gästebegeisterers“ ab. Im Rahmen eines eintägigen „JobDays“ lernen die Bewerber das Unternehmen kennen und erhalten wichtige Informationen über die Arbeit eines Animateurs.
In den kommenden Monaten sind rund 50 JobDays in verschiedenen deutschen Städten geplant. Wer dort einen Vertrag angeboten bekommt, absolviert im Laufe des Winters ein E-Learning und eine mehrtägige Weiterbildung, bevor es mit dem „Training on the Job“ in der jeweiligen Urlaubsregion weitergeht.

Der Weg zur Animation beginnt auf www.tui-animation.de. Pünktlich zum Start der Recruiting-Saison erscheint die Seite in neuem Look. Bewerber finden hier den Online-Bewerbungsbogen sowie weiterführende Informationen zu den verschiedenen Jobprofilen und Hotelmarken der TUI. Erfahrungsberichte, Kurzfilme und zahlreiche Bilder nehmen Bewerber mit in die Anlagen von TUI Best Family, Puravida Resorts, Club Magic Life, Sensimar Hotels, 1-2-FLY Fun Clubs und Solino Kinderclubs.

Die Termine und Orte der nächsten Animations JobDays sind: 18. November Stuttgart, 21. November Hannover, 26. November Wuppertal, 27. November Frankfurt, 29. November Berlin, 9. Dezember Stuttgart, 10. Dezember München, 12. Dezember Hamburg
1
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.