Kai F. Debus: Große Begeisterung bei Flughafen-Führung!

Die Hamburger Luftfahrt- und Verkehrsexperten Christoph Ploß (CDU Winterhude) und Kai F. Debus (CDU Alsterdorf) hatten diesmal zur Besichtigung des Flughafens Hamburg und der Lufthansa Technik eingeladen
Hamburg: Flughafen | Am Samstag, den 23. August 2014 hatten Christoph Ploß, Vorsitzender der CDU Winterhude, und Kai F. Debus, Vorsitzender der CDU Alsterdorf, wieder zur Führung am Flughafen Hamburg geladen.

Hintergrund der Veranstaltung war das erhöhte Flugaufkommen im vergangenen Sommer über Hamburg-Alsterdorf und die von Kai F. Debus angeregte Debatte über Lärmschutzmaßnahmen des Hamburger Flughafens.

Während der dreistündigen Führung erhielten die 30 Teilnehmer zunächst eine umfassende Einführung in die Abläufe und Zusammenhänge bei Starts und Landungen der Verkehrsflugzeuge auf den beiden Start-/Landebahnen des Hamburger Flughafens. Anschließend erläuterte Referent Axel Schmidt, Leiter des Zentralbereich Umwelt, Beauftragter für Gewässerschutz, Jagd und Vogelschlag, ebenso ausführlich wie kurzweilig alle vergangenen, aktuellen und zukünftigen Maßnahmen zum Umwelt-, Abfall-, Gewässer- und Lärmschutz des Flughafens Hamburg.

Im zweiten Teil der Tour ging es vom Flughafen auf das angrenzende Werksgelände der Lufthansa Technik AG. Hier gab es zunächst eine kurze Einführung in die Historie und die Geschäftsfelder des weltweit größten Instandhaltungsunternehmens in der zivilen Luftfahrt.

Es folgten Stopps mit ausführlichen Erläuterungen zur geschlossenen Lärmschutzhalle, eine kurze Exkursion zum weltweit einzigen fliegenden Stratosphären Observartorium für Infrarot Astronomie (SOFIA) und zum Bereich Engine Services, der größten herstellerunabhängigen Triebwerkswerkstatt der Welt.

Nach einer rund dreistündigen Führung mit beeindruckenden Erlebnissen und einer Fülle von Informationen wurden wir abschließend von Axel Schmidt zum gemeinsamen Mittagessen mit "Flughafen-Honig-Gewinnspiel" eingeladen.

Wir danken dem Flughafen Hamburg und ganz besonders Herrn Axel Schmidt für die Spontanität, Offenheit und Transparenz sowie für eine herrausragende und rundum gelungene Veranstaltung.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.