Kai Debus: Feierliche Eröffnung des "ZAL TechCenter"

Freut sich auf die Eröffnung des ZAL TechCenters in HH-Finkenwerder: Der Hamburger Luftfahrtexperte Kai Debus
Hamburg: ZAL TechCenter | Am Montag, den 7. März 2016 eröffnet in Hamburg-Finkenwerder das neue ZAL TechCenter.

Das ZAL Zentrum für Angewandte Luftfahrtforschung ist eines der modernsten Luftfahrtforschungszentren der Welt. In dem modernen Neubau des ZAL TechCenters werden auf einer Nutzfläche von rund 28.000 Quadratmetern zukünftig 600 Arbeitsplätze entstehen.

Das ZAL Zentrum für Angewandte Luftfahrtforschung ist wesentlicher Bestandteil des technologischen Forschungs- und Entwicklungsnetzwerkes der zivilen Luftfahrtindustrie in der Metropolregion Hamburg. Zusammen mit dem Luftfahrtcluster Hamburg Aviation bildet es die Schnittstelle zwischen Luftfahrtindustrie, Wissenschaft und der Freien und Hansestadt Hamburg. Mithilfe des rund 100 Millionen Euro teuren Luftfahrtforschungszentrums soll Hamburg als weltweit drittgrößter Standort der zivilen Luftfahrt nicht nur gestärkt, sondern zukünftig sogar kontinuierlich ausgebaut werden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.