Erntedank- und Taufgrüße und Besuche bei meiner Taufkirche Nienstedten

Heute ist Erntedank-Sonntag und ich feierte den Gottesdienst im Fernsehen mit. Zum Erntedankfest sind Altäre bunt geschmückt mit den wunderbaren Früchten aus Gärten und von Feldern. Ich schaute auf die geistigen Früchte, die mir das Jahr 2014 bis hierher geschenkt hat und bin voller Dank für all das Gute, Schöne und Wahre, das sich in meinem Leben zeigte. Dabei denke ich auch an ganz junge ErdenbürgerInnen und ihre Familien, die heute ihr Fest der Taufe feiern.

In diesem Sommer hat sich mein gut gehegter Wunsch erfüllt, meine Taufkirche in Hamburg-Nienstedten zu besuchen. Sie liegt an der Elbchaussee in der Nachbarschaft des Gasthauses Louis C. Jacob. Von der Elbe aus gesehen ragt ihr Turm zwischen den Bäumen hervor.

Beim ersten Anlauf fand ich die schöne alte Fachwerk-Kirche verschlossen vor. Ich umrundete sie und nahm Platz auf einer Bank im Sonnenschein vor dem Hauptportal, das rosa und rot blühende Rosen umrankten. So spürte ich in die Atmosphäre, die das Gotteshaus und die Grünfläche drum herum ausstrahlte. Ich begegnete meinen Fragen, wie es dazu kam, dass meine Eltern mich gerade hier in dieser Kirche taufen ließen.

Ein Plakat lud zum Sommerfest ein mit dem Kindermusical "Arche Noah" am 21.06. - ein Termin, den ich mir vormerkte und auch wahrnahm. Ich merkte mir auch, dass die Kirche sonntags nach dem Gottesdienst bis 15.00 Uhr geöffnet ist und in der Zeit zu besichtigen ist. Sie weist eine weit in die Vergangenheit reichende Geschichte auf. http://www.kirche-nienstedten.de/kirche/geschichte...

Bei einem anderen Besuch mit Freunden an einem Sonntag war die Kirche noch blumengeschmückt von einer Hochzeit am Tag zuvor. Diese Kirche, die im Jahre 1751 eingeweiht wurde, ist eine sehr beliebte Hochzeitskirche. Sogar meine Eltern wurden hier getraut, wie ich durch mein Nachfragen vor kurzem von meiner Mutter erfahren habe. Es war Pastor Münx, der meine Eltern traute und mich taufte.

Von meinen Besuchen habe ich einige Bilder mitgebracht, mit denen ich heute besonders junge Täuflinge und ihre Familien grüße. Göttlicher Schutz und Segen möge mit ihnen sein.

Herzlich grüßt in die myheimat-Welt
Kirsten Mauss
2 6
5
7
2 6
6
1
7
5
2 6
5
5
4
1 6
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare
60.816
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 05.10.2014 | 18:21  
23.261
Andreas Köhler aus Greifswald | 05.10.2014 | 19:07  
57.322
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 05.10.2014 | 20:55  
27.437
Heike L. aus Springe | 05.10.2014 | 21:47  
13.180
Kirsten Mauss aus Hamburg | 05.10.2014 | 22:34  
19.468
Erika Bf aus Neusäß | 05.10.2014 | 23:12  
13.180
Kirsten Mauss aus Hamburg | 06.10.2014 | 07:00  
3.219
Roswitha Bute aus Soltau | 11.10.2014 | 19:47  
13.180
Kirsten Mauss aus Hamburg | 16.10.2014 | 19:38  
13.180
Kirsten Mauss aus Hamburg | 03.11.2014 | 16:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.