BAROCK ,Europas Grösste AC/DC Tribute Show @ on the Rocks Open 3 GZ

Wann? 02.08.2014 20:00 Uhr

Wo? on the ROCKS OPEN 3, Schlossplatz 1, 89312 Günzburg DE
Barock http://www.barock-acdc.com/index.htm (Foto: Pressefoto ,Barock)
Günzburg: on the ROCKS OPEN 3 | BAROCK ,Europas Grösste AC/DC Tribute Show @ on the Rocks Open 3 GZ

BAROCK bietet Ihnen die ultimative Erfahrung eines AC/DC Konzerts! Erleben Sie wahren Rock´n´Roll Sound - gespielt auf originalen Instrumenten aus den 60er Jahren und verstärkt durch eine AC/DC-typische Marshall Backline. Wenn Leadgitarrist Eugen Torscher in Schuljungenuniform über die Bühne fetzt, dann sieht es nicht nur so aus, als sei Angus Young leibhaftig am Start, dann klingt es auch so. Die Rhythmusfraktion an Bass und Drums sorgt für den authentisch- unwiderstehlichen AC/DC Groove, über dem die verblüffend originalgetreue Stimme des Londoner Sängers Grant Foster thront. Doch was wäre eine AC/DC Show ohne Special Effects? Nur halb so gut? Eben! Und darum fahren BAROCK auch in visueller Hinsicht das volle Programm auf. So bietet die Band nicht nur die originale Stageperformance der Australier, inklusive Schuluniform und "Duckwalk", sondern bei den XXL-Konzerten auch spektakuläre Showelemente, wie die legendären Kanonen und die gigantische Glocke, die aus den Videos und Liveshows bekannt sind. Alles zusammen ergibt dies eine pure, ehrliche, schweitreibende Rock’n’Roll Show, die Alt und Jung gleichermaßen begeistert und das Publikum nach dem Konzert staunend fragen lässt, ob die Band, die gerade die Halle in Grund und Boden gerockt hat, nicht vielleicht tatsächlich AC/DC waren… BON SCOTT - Special Bon Scott stieg 1975 als Sänger bei AC/DC ein. Mit Erfolgen wie T.N.T., Whole Lotta Rosie oder Highway to Hell erlangten AC/DC, mit Scott als Frontsänger, Weltruhm. Insgesamt veröffentlichte die Band fünf Studio-/ und ein Livealbum mit dem aus Schottland stammenden Sänger, bis die Legende Scott 1980 verstarb und Brian Johnson seinen Platz bei AC/DC einnahm. Zu besonderen Gelegenheiten lässt BAROCK den wohl weltbesten Bon Scott Interpreten aus Los Angeles/ Kalifornien einfliegen – Sean Mulvihill. Nicht nur, dass Mulvihill singt wie Bon Scott – der Amerikaner sieht seinem Vorbild auch zum verwechseln ähnlich. Auf diesen Konzerten teilt er sich die Playlist mit dem BAROCK-Sänger Grant Forster alias Brian Johnson.

HP : http://www.barock-acdc.com/index.htm
FB : http://www.facebook.com/pages/BAROCK-ACDC-Tribute/...
You tube : http://www.youtube.com/watch?v=mjA3flq_i0M
http://www.youtube.com/watch?v=r7N39Nj7UNM

VORVERKAUF !! http://www.ontherocksopen.de/Programm-Vorverkauf
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.