"Die Abenteuer des Odysseus"

Wann? 16.07.2016 15:00 Uhr

Wo? Römermuseum Güglingen, Marktstraße 18, 74363 Güglingen DE
Odysseus, an den Mast seines Schiffes gebunden, lauscht im Vorüberfahren den verführerischen Gesängen der Sirenen. Darstellung auf den einzigartigen Odyssee-Reliefs von Güglingen-Frauenzimmern. (Foto: Römermuseum Güglingen, Foto: Rose Hajdu, Stuttgart)
Güglingen: Römermuseum Güglingen |

Veranstaltung mit anschließender Aktiveinheit für Kinder von 6-12 Jahren im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kulturregion Heilbronner Land“, die 2016 unter dem Motto „Kinderkulturtage“ stattfindet

Zehn lange Jahre kämpfte Odysseus, der König von Ithaka, mit seinen Männern vor dem sagenumwobenen Troia, bis es schließlich zu Fall gebracht werden konnte. Der berühmte griechische Held trat mit seinen Gefährten die Heimreise über das Mittelmeer an, doch zog er den Zorn des mächtigen Meeresgottes Poseidon auf sich und der Weg zurück wurde zur Irrfahrt: So kam es, dass er zahlreiche Abenteuer bestehen musste mit Meeresungeheuern, Zauberinnen, Menschenfressern oder verlockenden Frauen – am Schluss blieb Odysseus als einziger Überlebender übrig.
Nach zehn Jahren Odyssee gelangte er zurück zu seiner geliebten Frau Penelope – sie hatte seit seinem insgesamt zwanzig Jahre zurückliegenden Aufbruch unverzagt und hoffend auf ihn gewartet.
Die Odyssee als berühmteste Irrfahrt ist für uns heute sprichwörtlich geworden.

Veranstaltung mit Frank Merkle und Enrico De Gennaro
Termin: Samstag, 16.7.2016, 15:00 Uhr
Dauer: ca. 120 Minuten
Ort: Römermuseum Güglingen, Marktstraße 18, 74363 Güglingen
Kosten: 4,- € p.P. zzgl. erm. Eintritt (Museums-Pass-Inhaber: gratis)
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.