Erster Filmabend im Schloss Gleina

Gleina: Schloss Gleina |

Erster Filmabend im Schloss Gleina

Der Ortschronist hatte zum Männertag um 14 Uhr eine Schlossführung angesetzt, die Besucher warten schon 13.30 Uhr schon auf dem Schlossführer, da kam bei einer Schlossführung noch nicht vor das schon die Besucher warten.
Die 11 interessierten Besucher fanden die Führung sehr gut. Es war auch eine Besucherin dabei dessen Mutti Schwester in Altersheim von 1952 bis 1956 war.Am Ende der Führung gab es noch ein Glas Wein.

Am 31.5 fande der erste Filmabend statt, es kamen bei denn schönen Wetter nicht viele Leute, aber man machte das Beste draus. Thomas Lampe führte die 3 Besucherinnen durch das Gebäude mit einer Besichtigung und anschließend hatten Sie sich dem Film „Enders Game“ angeschaut mit ein Glas Sekt, es gab ein kleinen Imbiss während des Filmes. Der Abend gefiel denn Frauen sehr.
Gästebucheintrag: „Heute hatte der Ortschronist Thomas Lampe den 1. Filmabend im Schloss organisiert. Wie waren zu Dritt haben eine Führung, Sekt, eine Imbiss und ein Film gesehen. Danke“

Wenn Sie Zeitzeuge sind und was berichten wollen, können Sie sich gerne melden im Schloss Gleina oder rufen denn Ortschronisten an unter der 0151 241 30 471.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.