Zum Blutspendetermin in Gittelde kamen 50 Spender - Norbert Bartsch spendete zum 75. Mal

Gittelde: DRK-Kindergarten | Zum Blutspendetermin in Gittelde kamen 50 Spender - Norbert Bartsch spendete zum 75. Mal

Gittelde (kip) DRK-Vorsitzende Marion Zimmermann freut sich über die große Resonanz und die gute Stimmung des jüngst durchgeführten Blutspendetermins. Dankesworte der Vorsitzenden nahmen Norbert Bartsch (75. Spende), Anette Eike (40. Spende), Harald Selle und Ulrike Lorenz (25. Spende). Auch ein Erstspender konnte herzlich begrüßt werden.
Der nächste Blutspendetermin in Gittelde ist für den 4. September eingeplant. Zwischendurch kommt das Blutspendemobil des DRK-Blutspendedienstes aus Springe zu einem Blutspendetermin auf dem Edeka-Parkplatz in Teichhütte am 25. Juli. Dieser Blutspendetermin ist eine Gemeinschaftsaktion der DRK-Vereine Gittelde und Windhausen.

Foto
Git222
Norbert Bartsch (75 x) und Anette Eike (40x) mit der DRK-Vorsitzenden Marion Zimmermann und ihrer Stellvertreterin Eleonore Geudert.
Git223
Horst Ahrens in der Anmeldung anlässlich des Blutspendetermins.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.