FANTASY begeistern in Gersthofen...Halleluja, Ihr wart da!

  Gersthofen: Stadthalle | An einem Samstag wie diesem am 28.02., wünscht man sich Unendlichkeit...
Die Stadthalle fing an zu beben, als unter tosendem Applaus Fantasy
die Bühne betrat und die Eine Nacht im Paradies Live Tour eröffnete.

Die weiße Treppe vor einer wandelbaren Wand und die Lichtanlage
zauberten ein stimmungsvolles, harmonisches Bühnenbild,
das extra für diese Tour gefertigt wurde.
Dieses Farbenspiel, passend zur Musik umschmeichelte die Beiden perfekt.

Zwischen ihrer musikalischen Hit- Zeitreise, in der man auch mal wieder
den einen oder anderen Ohrwurm aus den frühen Fantasy Jahren
zu hören bekam wie: Sag mir mal oder Angel of Love,
gab es immer wieder treffsichere lustige Dialoge, die für eine ausgelassene Stimmung auf hohem Niveau sorgten.
Wie sagt Freddy immer: …alles meine Generation…

Auch Sandro, ...die nächste Generation..., der mit seiner sehr sympathischen Art und einer gefühlvollen Stimme überzeugte, wurde vom Publikum herzlich empfangen und gefeiert.
Als er die Ballade"ich lieb dich mehr als mein Leben, doch du siehst mich nicht…" sang,
wollte man ihn einfach nur in den Arm nehmen.

Aber keine Sorge, man sieht ihn und man wird in Zukunft
noch sehr viel von ihm hören, davon bin ich überzeugt.
"Laura Jane", ein hitverdächtiger und temporeicher Popschlager, hilft ihm dabei.

Es wurde viel gelacht, mitgesungen, geklatscht, geschunkelt, gehüpft
und mit den Füßen getrommelt. Fitnessprogramm pur.

Seinen krönenden Abschluss fand das Konzert mit „Darling“
Für den Song versammelte sich das Publikum sogar vor die Bühne,
sang und tanzte mit, als gäbe es kein Morgen.

Was für ein grandioser Abend in der ausverkauften Stadthalle,
der mit "Standing Ovations" und einem nicht enden wollenden Applaus,
von einem mehr als begeistertem Publikum quittiert wurde.

Danke an Fredi, Martin, der trotz Kreuzbandriss auf der Bühne stand !!!
und Sandro für dieses tolle Entertainment.
Ihr seid "unser schönstes Geschenk".

Das letzte Highlight war wie immer die anschließende Autogrammstunde,
denn die Nähe zu ihren Fans ist Fantasy sehr wichtig! Sie sind halt „Mensch gebliebene“ Künstler.

Das Traumduo hat außerdem die Gabe, jedem Fan das Gefühl zu geben,
nur für ihn da zu sein. Dafür bedanken sich die Fans mit absoluter Treue.

Fredi und Martin haben sich, ...ist es denn schon so lange her…nicht gesucht, aber gefunden und bereits 1998 wurde mit der ersten gemeinsamen Single
als Fantasy ein „Herz gesucht“.
Gefunden haben die "Goldjungs" mittlerweile Tausende Herzen
und es werden immer mehr.
Qualität setzt sich eben durch! und der Rest ist Geschichte.

Kein Wunder also, dass sie zum dritten Mal in Folge für den Echo nominiert sind und
mehrfach mit Edelmetallen ausgezeichnet wurden.

Wer bis jetzt noch nicht dabei war, hätte z. B. am 31.05.2015 im
Circus Krone in München noch die Möglichkeit, einen
unvergesslichen Abend mit dem „Gentlemen Duo der Extraklasse“
zu erleben und das in einer traumhaften Kulisse.

Karten und alle Termine der großen FANTASY Deutschland-Tournee gibt es unter: www.fantasymusik.de

Christiane Brüning, 07.03.2015
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.gersthofer | Erschienen am 04.04.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
3.922
Matthäus Felder aus Lichtenstein | 20.03.2015 | 14:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.