FC Schalke: Holt S04 Manchester United-Star nach Gelsenkirchen?

Der FC Schalke sucht nach einem Backup für Klaas-Jan Huntelaar (Foto: de.freepik.com)

Was wäre das für ein Transferhammer in letzter Minute! Die Gerüchteküche besagt, dass der FC Schalke 04 vor Ende der Transferfrist kurz vor der Verpflichtung eines Topstars von Manchester United steht. Was ist dran an den Transfergerüchten und um wen geht es?

Der FC Schalke 04 hat diese Saison ein erklärtes Ziel: die Champions League. Doch die Achillesferse der "Knappen" ist der Mittelfeldstürmer Klaas-Jan Huntelaar. Würde der sich verletzten, sähe es bei den Schalkern sehr düster aus. Deshalb plant der Verein auf den letzten Drücker noch einen Transfer, um einen Ersatzspieler zu rekrutieren. Gerüchten zufolge soll es sich dabei um Manchester United-Spieler Danny Welbeck handeln!

Laut ManU ist ein Tranfer nicht denkbar

Das berichtet jetzt die Webseite sport-90.de. Doch für Manchester United-Trainer Louis van Gaal ist ein Wechsel von Danny Welbeck scheinbar keine Option. Doch es soll Gespräche geben, die es dem FC Schalke 04 ermöglichen den Mittelstürmer mit einem Marktwert von 17 Millionen für ein Jahr zu leihen. Welbeck ist also eine super Alternative und der FC Schalke 04 muss sich jetzt schnell mit Manchester United einig werden, um den Mittelstürmer noch vor 12 Uhr zu verpflichten!

Hier finden Sie weitere Transfergerüchte aus der Bundesliga.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.