Gospelkonzert der GIG am 2.November in Gehrden

Fotoshooting im Sonnenschein (Foto: Jens Bache)
Probenwochenende der GiG in Lauenstein am Ith

Schon zum vierten Mal in Folge war das Naturfreundehaus in Lauenstein am Ith von Freitagabend bis Sonntagmittag erfüllt von Gospelmusik. Nach neun Monaten Vorbereitung bei Probennachmittagen im Gemeindesaal der Margarethengemeinde wurde die Gospelinitiative Gehrden durch das intensive Probenwochenende auf den Höhepunkt des Jahres, das Konzert am
2. November in der Margarethen Kirche Gehrden, eingestimmt. Trotz der langen Proben, die ein hohes Maß an Konzentration erforderten, ist das Engagement aller Sängerinnen und Sänger für das gemeinsame Projekt riesengroß. Knapp 20 Gospels unterschiedlichen Charakters wurden unter der Leitung von Hannes Binder und Pianist Claus Feldmann immer wieder geprobt, um den Songs den bestmöglichen Feinschliff zu geben.
Wie in jedem Jahr wird der Chor von einer 4-köpfige Band unter der Leitung von Claus Feldmann begleitet. Eigene Solisten der GiG und eine besondere Gastsängerin, Leonie Mähler, werden für ein besonderes Erlebnis sorgen.
Alle Mitglieder der GiG sind voller Vorfreude auf einen abwechslungsreichen und emotional ergreifenden Konzertabend in unserer Kirche. Karten sind ab sofort in der Buchhandlung Lesezeichen in Gehrden erhältlich.



Gehrden, 12.10.2013


gez. Alena Rogge
Pressesprecherin
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.