Die Stadtkantorei startet in ihr Jubiläumsjahr

Nächster Termin: 08.12.2016 19:30 Uhr

Wo? Bürgersaal, Kirchstraße 1-3, Kirchstraße 1, 30989 Gehrden DE
Gehrden: Bürgersaal, Kirchstraße 1-3 | Der Stadtkantorei Gehrden steht nun ein besonderes Jahr bevor. Vor 20 Jahren wurde der gemischte Chor gegründet und hat seitdem in vielen Konzerten einen wichtigen Beitrag zum kulturellen Leben der Stadt Gehrden und der Region Hannover geleistet. Wie immer wird am ersten Donnerstag im Januar der Jahresbeginn mit einer Feuerzangenbowle und einem reichhaltigen Buffet in geselliger Runde gefeiert. Für das Jubiläumsjahr 2016 haben sich die 50 Sängerinnen und Sänger wieder mehrere anspruchsvolle Ziele gesetzt. Im Juni werden im Bürgersaal des Rathauses „Zigeunerlieder“ und „Liebeslieder“ von Johannes Brahms erklingen und im Oktober, im eigentlichen Jubiläumskonzert, das „Dettinger Te Deum“ von Georg Friedrich Händel und „Marguerite - Unio Mystica“ von Andreas Schmidt-Adolf in der Klosterkirche in Wennigsen. Der Chorleiter ist nämlich dabei, speziell für dieses besondere Ereignis ein Oratorium zu komponieren, das er der Stadtkantorei widmen wird. Für dieses anspruchsvolle Jahresprogramm wird sich der Chor mit intensiven Probenarbeiten ab dem 14. Januar vorbereiten. Außerdem ist auch wieder ein Chorwochenende geplant, das diesmal in Abbensen stattfinden soll. Interessierte Menschen, vor allem Männer, die Tenor singen möchten, sind herzlich eingeladen, an einer Schnupperprobe zum Kennenlernen teilzunehmen. Die Stadtkantorei probt jeden Donnerstag von 19.30 Uhr bis 21.45 Uhr im Bürgersaal des Rathauses, Kirchstraße 1 – 3. Weitere Informationen unter www.stadtkantorei-gehrden.de
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.