Wieder 2 Siege für die Luftgewehr Auflageschützinnen des SV Osterwald Unterende in der Bezirksliga Neustadt

Das neue "Dreamteam" des SV Osterwald u/E: Heidrun feise, Anke Lichatz, Sigrid Spintge
Garbsen: SV Osterwald U/E | Am 15. November 2014 fand der 2. Wettkampftag in der Bezirksliga Neustadt Luftgewehr Auflage in Baden statt.
Die Mannschaft des Schützenvereins Osterwald Unterende mit Heidrun Feise, Anke Lichatz und Sigrid Spintge mußte im 1. Durchgang gegen den SV Landesbergen antreten.
An Position 1 waren Heidrun Feise und Ulrich Runde mit 296 Ring ringgleich, so daß ein Stechen erforderlich wurde. Hier setzte sich Heidrun Feise mit einer 10,4 gegen eine 9,9 von Ulrich Runde durch.
Anke Lichatz gewann mit 299 Ring gegen Christian Branding (293 Ring), Sigrid Spintge setzte sich mit 294 Ring gegen Friedhelm Brinkmann (293 Ring) durch; am Ende stand ein 3:0 Erfolg für den SV Osterwald U/E.
Im 2. Wettkampf war der SV Westen der Gegner, wieder gab es ein Stechen: Heidrun Feise gewann mit 299 Ring gegen Doris Schwarze (294 Ring), Anke Lichatz schoß wie Ihre Gegnerin 300 Ring, setzte sich aber im Stechen mit einer 10,7 gegen eine 10,4 durch. Sigrid Spintge gewann mit 298 Ring gegen Thomas Schwarze (294 Ring). Somit ging auch dieser Kampf 3:0 aus.
Mit 4:0 Siegen und 8:0 Punkten liegt der Schützenverein Osterwald Unterende zusammen mit dem SV Otersen auf Platz 1 der Tabelle.
Die übrigen Paarungen:
Baden II – Mandelsloh 3:0
Daverden - Otersen 0:3
Mandelsloh - Otersen 0:3
Baden II – Daverden 2:1
Westen – Gümmer 2:1
Gümmer - Landesbergen 2:1
Der 3. Wettkampf findet am 06.12.2014 in Gümmer statt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.