Tag zwei des 25. Budokwai Pokalturniers

Griffkampf (Foto: M. Meszkat)
Am zweiten Tag folgten die Judoka der U12 - immerhin kamen hier 264 Wettkämpfer zusammen.
Vorab gemeldet waren immerhin 280!

Marlena Meszkat sicherte sich mit technischem Können den 3. Platz.

Gute Leistungen zeigte Charlotte Hellwig und bei ihren zwei gewonnen Kämpfen bestand Hoffnung für den dritten Platz, jedoch wurde sie in einen 6er Pool eingeteilt und verfehlte das Treppchen nur knapp. Am Ende blieb Rang vier.

Lena Walther erwischte eine starke Gruppe und musste sich zulezt mit Platz vier begnügen, obwohl sie heute in guter Form war.

Reihenweise fegte Torge Fleißig seine Gegner von der Matte und bekam Pokal für Platz 1. Leichtes Nachsehen hatte sein Teamkamerad Jan Christopher Hellwig. Er trat im gleichen Pool mit gutem Einsatz und ordentlichen Techniken an, wurde allerdings vierter.

Souverän holte Julian Dreesen Gold in seiner Gruppe - keiner seiner Gegener konnte ihm seine Siege streitig machen.

Tobias Kassner und Lucas Merten traten ebenfalls in einer Gewichtsgruppe an. Beide zeigten tolle Leistungen, hatten jedoch erfahrene Gegner. Am Ende entschied das vereinsinterne Duell über die Platzvergabe. Tobias errang Platz vier und Lucas Platz fünf.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.