Sportlerehrung der Stadt Garbsen 2014

Bürgermeister Herr Heuer und Moderator Christoph Dannowski auf der Bühne
Die Ehrungen wurden unterteilt in „Verdiente Vereinsvertreter“, Jugendsportler, Mannschaft, Sportler und Sportlerin des Jahres. Christoph Dannowski von der Neuen Presse moderierte die Verleihungen. Bürgermeister Herr Heuer sprach die Begrüßung und gratulierte den Gewinnern. Vier Personen wurden geehrt die sich in besonderem Maße um den Vereinssport verdient gemacht haben. Einer davon war Thorsten Lange vom SV Wacker Osterwald (SVWO). Er ist:
seit 2001 Sportabzeichenabnehmer, auch für Menschen mit Behinderung,
seit 2003 Sportabzeichenbeauftragter des SVWO,
seit 2007 Wettkampfrichter beim NLV und BSN,
seit 2007 Übungsleiter für Reha-Sport, leitet Herzsport und Diabetesgruppe, über 15 Jahre Leichtathletik-Trainer beim SVWO für Kinder und Jugendliche,
seit 2 Jahren Inklusion von Behinderten,
seit 2010 Spartenleiter des Reha Gesundheitssport des SVWO.
Zwischendurch traten noch die Sängerin Lina Strahl, die Dance Crew „Bad Publicity“ und Sänger Christian Bakotessa auf. Die sportlichen Paten der Veranstaltung waren Bibiana Steinhaus (Weltschiedsrichterin 2013), Tennisspieler Nicolas Kiefer und Handballnationaltorwart Martin Ziemer.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.