Sieg für die Luftgewehr Auflageschützinnen des SV Osterwald Unterende in der Bezirksliga Neustadt und somit Platz 2!

Platz 2: SV Osterwald Unterende
Garbsen: SV Osterwald U/E | Am letzten Wettkampftag in der LG-Auflage Bezirksliga Neustadt am 16.01.2016 im Schießsportcenter des SV Osterwald Unterende fällt die Entscheidung an der Tabellenspitze!
3 Mannschaften sind punktgleich mit 12:2: auf Platz 1 SV Westen mit 15:6 Siegen; auf Platz 2 SV Osterwald Unterende mit 14:7 Siegen und auf Platz 3 der SV Landesbergen mit 13:8 Siegen.
Alle 3 Mannschaften gewannen ihre Begegnungen 2:1, so daß sich an der Reihenfolge nichts änderte!
Im Einzelnen:
Beim Kampf SGI Ottersberg gegen SV Landesbergen verlor Ulrich Runde (SV Landesbergen) an Pos. 1 mit 297 zu 299 Ring gegen Heidrun Schäfer, Christian Branding gewann gegen Karin Frank mit 296 zu 290 Ring und Ulf Thomalla an Pos. 3 gegen Hilmar Schäfer mit 297 zu 292 Ring zum 2:1.
Bei der Begegnung SV Baden II gegen SV Westen gewann an Pos 1 Charlotte Allerheiligen mit 297 zu 295 Ring; an Pos. 2 Doris Schwarze gegen Horst Buschmann mit 299 zu 298 Ring; an Pos. 3 verlor Thomas Schwarze gegen Ingrid Koldewei mit 291 zu 293 Ring.
Sollte der SV Osterwald Unterende 3:0 gegen den SV Etelsen gewinnen, hätten sie den Platz an der Sonne, die Tabellenführung!
Anke Lichatz an Pos 1 gewann gegen Irmgard Kuhlmann mit 298 zu 295 Ring; Heidrun Feise hatte wie Ihre Gegnerin Margret Hoppmann 297 Ring, ein Stechschuß musste entscheiden: Heidrun Feise gewann mit einer 10,2 zu einer 8,8 Ihrer Gegnerin.
Auch an Pos. 3 zwischen Marel Holfelder und Wolfgang Leismann sah es lange nach einem Stechen aus, doch Wolfgang Leismann schoß mit 100 Ring in der letzten Serie aus und entschied den Kampf mit 292 zu 291 Ring zum 2:1.
In einem weiteren Duell unterlag der SV Gümmer mit 3:0 gegen den SV Hohenaverbergen, durch den Sieg sicherte sich der SV Hohenaverbergen den Klassenerhalt.
Absteiger sind der SV Baden II und SV Gümmer, am Aufstiegs- Relegationsschießen in Hannover in der Schießsportanlage in der Wilkenburger Strasse (am 05. oder 06. März) nehmen der SV Westen und der SV Osterwald Unterende teil.
Der Wettkampfleiter Horst Bösche bedankte sich noch einmal bei allen Teilnehmern für die faire Durchführung des Rundenwettkampfes, der SV Osterwald Unterende bei allen Helfern und Funktionern!

Die Abschluß-Tabelle:
Verein Wettkämpfe gew. Verl. Punkte
1. SV Westen 7 15 : 6 12:2
2. SV Osterwald U/E 7 14 : 7 12:2
3. SV Landesbergen 7 13 : 8 12:2
4. SGI Ottersberg 7 10 : 11 6:8
5. SV Hohenaverberge 7 10 : 11 4:10
6. SV Etelsen 7 9 : 12 4:10
7. SV Baden II 7 7 : 14 4:10
8. SV Gümmer 7 6:12 2:12
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.