MTV Meyenfeld verliert Heimspiel gegen SV Wacker Osterwald

Garbsen OT Meyenfeld: Sportgelände des MTV Meyenfeld | MEYENFELD. Der MTV Meyenfeld verliert gegen SV Wacker Osterwald mit 1:2 Toren. In einem von beiden Mannschaften ganz schwachem Spiel, gewannen die Gäste aus Osterwald mit 2:1 Toren. Während des gesamten Spiels neutralisierten sich beide Mannschaften im Mittelfeld. Erst in den letzten fünf Minuten vor dem Seitenwechsel wurde es spannend: In der 40. Minute erzielten die Osterwalder das 0:1 und drei Minuten später bekamen die Meyenfelder einen Elfmeter zugesprochen. Felix Taubert verwandelte sicher zum 1:1 Ausgleich. Nach dem Wechsel passierte wieder nicht viel. Bis die Gäste in der 68. Minute mit 1:2 Toren in Führung gingen. Danach stellten beide Manschaften FFussballspielen" endgültig ein. Somit verloren die Meyenfelder ihr ersten Heimspiel in der noch jungen Saison mit 1:2 Toren.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.