MTV Meyenfeld besiegt SC Lohnde in der 4. Kreisklasse mit 5:0 Toren

MEYENFELD. Nach einer torlosen ersten Halbzeit, mit vielen Großchancen für die Meyenfelder, folgte eine torreiche zweite Halbzeit. Innerhalb von 15 Minuten spielten die Gastgeber einen, auch in dieser Höhe verdienten, 5:0 Sieg gegen den SC Lohnde heraus. Für den MTV Meyenfeld trafen je zweimal Tobias Dickopp und Pascal Gawronski sowie - mit einem herrlichen Kopfball nach einer Ecke - Philipp Spörhase.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.