Leichtathleten laufen beim Birkhahnlauf in Schneeren

Jonas und Trainer Thorsten vom SVWO
Der SV Wacker Osterwald startete mit 2 Läufern beim 48.Birkhahnlauf in Schneeren. 30 verschiedene Laufklassen-Einteilungen nach weiblichen und männlichen Altersklassen wurden in 8 Läufen aufgeteilt mit Streckenlänge von 500m – 5000m. 78 Läufer aus Schneeren, Helstorf, Osterwald, Rehburg, Rodewald und Walsrode waren am Start. Jonas Grabinszky (10 Jahre) lief die 1000m (Schüler C) und wurde Dritter. Sein Leichtathletik-Trainer Thorsten Lange (54 Jahre) lief die 1300m (M50+55) und belegte den 4.Platz mit 6:13 Minuten. Lange kam direkt aus der Nachtschicht und lief 15 Sekunden langsamer als letztes Jahr. Traditionell spielten die Jagdhornbläser aus Linsburg zu jeder Siegerehrung ein Jagdsignal.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.