Frühlingserwachen

Krokussblüten
Bei Sonnenschein und Temperaturen um 5 Grad lockten die "Frühblüher" zahlreiche Besucher in den Berggarten der Herrenhäuser Gärten. Auf meinem Rundgang ging es u.a. vorbei an Schneeglöckchenteppichen, Christrosen , die zum Teil noch in den Knospen standen, Irisblüten, Gruppen von Winterlingen und blühenden Bergalpenveilchen. Die Zaubernusssträucher faszinierten ebenso wie die blätterlose Süntelbuche und die Lindenallee.
Inzwischen ist in Bezug auf die Linden und den darin ansässigen Juchtenkäfern eine erfreuliche Entscheidung gefallen, die Linden werden nicht gefällt, die Juchtenkäfer müssen nicht umgesiedelt werden, und die Bauzäune um die Alleebäume werden abgebaut.
1 4
4
4
3
2
3
4
3
2
3
2 3
3
3
2
2
2
3
2
3
4
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
8.089
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 16.02.2015 | 21:05  
6.721
Rita Schwarze aus Erfurt | 16.02.2015 | 21:31  
23.390
Carmen L. aus Pattensen | 17.02.2015 | 18:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.