"The same procedere as every year" ?

Beim Osterfeuer 2016 in Horst hatte die Feuerwehr nicht nur die alljährlich schon üblichen Aufgaben wie: fachgerechtes Entzünden des angefahrenen Brennguts, Absicherung der Feuerstelle und den Getränkeausschank zu übernehmen, NEIN, es gab auch noch einen Löscheinsatz. Da der Wind diesmals aus südlicher Richtung blies, entstanden auf Grund des Funkenflugs kleine Brandnester im Astwerk der angrenzenden Bäume. Gut, dass wie immer ein Löschfahrzeug vor Ort war. Schnell wurden Schläuche ausgerollt und innerhalb weniger Minuten war der "Spuk" wieder vorbei.
2
1
1
2
1
1
1
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
7.276
Heinz Happe aus Bad Wildungen | 27.03.2016 | 18:47  
6.288
Rainer Bernhard aus Seelze | 28.03.2016 | 04:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.