Vatertag beim Schützenverein Osterwald Unterende.

Garbsen: SV Osterwald U/E | Die Frauen der Schützen des Schützenvereins Osterwald Unterende freuen sich auf einen freien Tag: Am Gründonnerstag, Christi Himmelfahrt, dem von der Wirtschaft erfundenen Vatertag, können Sie alleine Schalten und Walten!
Die Männer ziehen mit einem Bollerwagen durchs Gelände, und da sie nicht so lange dursten können, ist dieser Wagen voller Getränke!
Noch einer ausgiebigen Stärkung im Schützenhaus ging es vor die Scheiben, hier gewann der Seniorenkönig 2016 Heinz Henning Feise. Das Mal der Schande bekam Lucas Höll für einen Teiler mit der Endsumme „96“ (Abstieg aus der Bundesliga).
Dann wurde geboßelt durchs Gelände Richtung Oberende. Die Mannschaft mit Dennis Lehmann, Torsten Lange, Andreas Wichmann, Marcel Prellinger und Didi Lichatz holte hier überlegen den Sieg.
Der erste „Boxenstop“ war dann bei den Freunden der Oberender Feuerwehr, bevor die Feier beim 1. Vorsitzenden endete!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.