Stimmungsvoller Jahresabschluß der Damen des Schützenvereins Osterwald Unterende

Garbsen: SV Osterwald U/E | Die Schützendamen des Schützenverein Osterwald Unterende trafen sich am Freitag, 11. Dezember 2015 um 19.00 Uhr zu ihrer Weihnachtsfeier.
Mit viel „Aahs!“ und „Oohs!“ betraten die Damen das wie eigentlich immer wunderschön weihnachtlich geschmückte Schützenhaus von den beiden Damenleiterinnen Iris Gieselmann und Anja Bollhorst hervorragend organisiert.
Es gab ein vorzügliches Menue, liebevoll verpackte Geschenke, Gedichte, Geschichten, mal fröhlich, mal traurig, Vorführungen mehrerer Damen und viele Sieger; emotionaler Höhepunkt war der von Susi Ruhnke vorgetragen Jahresrückblick.
Anja Bollhorst gab bekannt, das aus dem Verkauf des Kochbuches ein stattlicher Gewinn blieb. Diesen Gewinn spendet die Damenabteilung bedürftigen Schülern der Grundschule Osterwald Unterende.
Eine Schützenschwester wird in den nächsten Tagen mit den Kindern einkaufen gehen.
An dieser Stelle noch einmal ein riesiges Dankeschön allen, die durch den Kauf des Kochbuches dazu beigetragen haben.
Ein weiterer Höhepunkt war die Siegerehrung der Wettbewerbe, die über das ganze Jahr geschossen wurden:
Siegerin Damen - Monatsschiessen mit dem Luftgewehr Rolle – 5 Schuß Zehntelwertung:
Platz 1: Heidrun Feise; Platz 2: Dani Rasche; Platz 3: Bettina Dick
Monatsschiessen Luftgewehr Auflage - 5 Schuß Zehntelwertung:
Platz 1: Anke Lichatz; Platz 2: Anja Bollhorst; Platz 3: Sigrid Spintge
Den besten KK Teiler (18,2) schoß Josephine Rost; Katharina Lehmann gab den besten Probeschuß (67,1) ab.
Den beliebten Eilvese- Pokal gewann Anke Lichatz vor Dani Rasche und Heidrun Feise.
Der Abend klang mit fröhlichen Gesprächen aus und wird den 32 anwesenden Schützenschwestern aus 3 Generationen noch lange in guter Erinnerung bleiben. Alle gingen als Sieger nach Hause, denn dieser wunderschöne Abend fühlte sich wie ein Geschenk an.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.