Spaßschießen beim SV Osterwald Unterende am 08. November 2014

Fabian Feise bei der Begrüßung
Garbsen: SV Osterwald U/E | Der 2. Samstag im November, mittlerweise ein fester Termin beim Schützenverein Osterwald Unterende!
Zum 3. Mal luden die „Jungen Wilden“ des Vereins zum Maulwurfschiessen, ein Spaßschiessen mit dem Luftgewehr ohne Ringkorn und Adlerauge auf Spaßscheiben, auf denen eigentlich nichts zu erkennen war und viele, viele kamen!
Gegen eine Umlage gab es Schnitzel mit Kartoffelsalat, eine Salatbar und diverse Getränke, bevor es an die Scheiben ging.
Selbst bei diesem Schießen mußte gestochen werden, bevor die Fabian Feise und Christopher Weckesser zur Siegerehrung riefen: bei den unter 35-jährigen gewann Kevin Loh vor Jan Runkehl und Chris Wichmann, den Maulwurf für das schlechteste Ergebnis bekam Nico Prellinger.
Bei den über 35-jährigen wiederholte Jürgen Runkehl seinen Vorjahreserfolg, eine Besonderheit, die bei der Beschaffenheit der Scheiben eigentlich unmöglich ist! Platz 2 ging an Steffen Wendland, den Bronze-Anhänger sicherte sich Karsten Fahlbusch, der Maulwurf ging an Petra Nordmeyer-Freund.
Besonderen Dank gilt neben dem ganzen Organisationsteam dem Thekenteam, das den ganzen Abend alle Hände voll zu tun hatte.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.