Großer Herrenschießabend beim Schützenverein Osterwald Unterende

Die Sieger bei der Maikordel
Garbsen: SV Osterwald U/E | Am letzten Freitag im Monat April standen beim Herrenschießabend des Schützenvereins Osterwald Unterende drei Entscheidungen an: Das Kordelschießen, monatlich mit dem Luftgewehr, der Monatsteiler, monatlich mit dem KK Gewehr und das Maikordelschießen, jährlich mit der Armbrust.
Das Haus war voll, die silberne Maikordel erfreut sich großer Beliebtheit!
Die Schießsportleiter Andreas Wichmann und Frank Weiß nahmen die Siegerehrung vor. Es begann mit dem Kordelschießen: Platz 1 belegte Andreas Ruhnke vor Fabian Feise, Chris Wichmann und Frank Weiß.
Beim Monatsteiler stand ein Neuer auf dem Siegertreppchen: Reiner Kothe sicherte sich den Orden vor Rainer Borsuk und Hans-Joachim Spintge.
Dann wurde die Maikordel vergeben: 4 Mann mußten zum Stechen, wobei nur zwei um Platz 1 + 2
vor die Scheiben mußten. Schließlich setzte sich hier Kevin Loh gegen Fabian Feise (Goldmedaille) durch. Platz 3 belegte Dennis Lehmann (Silbermedaille), auf Platz 4 kam Marcel Prellinger und freute sich über Bronze.
Mit einem dreifachen „Gut Schuß“ wurden alle Sieger beglückwünscht.
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.