Symposium „Mut für neue Bildungswege“ - mit André Stern und Mary Mattiolo

Wann? 31.01.2015 15:00 Uhr

Wo? Haus der Begegnung, Dorfstraße, 86925 Fuchstal DE
Fuchstal: Haus der Begegnung | Der MoMo-Verein holt André Stern nach Fuchstal!

Symposium „Mut für neue Bildungswege“ - mit André Stern und Mary Mattiolo

Wer: alle Interessierten
Wann: Freitag, 30.01.2015, 19:30 Uhr und Samstag, 31.01.2015 ab 15:00 Uhr
Wo: „Haus der Begegnung“, Dorfstraße, 86925 Fuchstal-Asch
Kosten: Vereinsmitglieder: 29,- €; sonst: 39,- €
Kinder bis 10 Jahre: frei; 11-18 Jahre: 15,- €

Freuen Sie sich/ freut Euch auf folgendes Programm:


30.01.2015 um 19:30 Uhr “alphabet” der KINOFILM
(für alle, die den Film noch nicht gesehen haben und für alle, die ihn gerne nochmal sehen möchten)

31.01.2015 ab 15.00 Uhr

- Auftakt: Theaterstück zur Mobbing-Prävention für Schulkinder – “GUT SO!” von: “Theater Eukitea”

Spannend, neue Sichtweisen eröffnend und erfrischend phantasievoll führt EUKITEA in die Thematik ein und gibt SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern Impulse sich mutig für ein lebendiges, harmonisches Miteinander einzusetzen.

- Vortrag von Mary Mattiolo
(Leiterin der von André Stern initiierten Bewegung  "Ökologie der Kindheit", Dipl. ganzheitliche Stillberaterin®, Attachment Parenting Beraterin / Bindungsorientierte Familienbeziehung, Beraterin für selbstbestimmte Schwangerschaft, Wassergeburt & schmerzlose Alleingeburt, ganzheitliche vegane Ernährungsberatung)


- Vortrag von André Stern

- Frage & Antwort – Spiel

Nähere Informationen und Anmeldung bis spätestens Freitag, 05.12.2014 an
eMail: momo-symposium@online.de

Achtung! Es gibt nur begrenzte Plätze. Kartenvorverkauf ab sofort bis einschl. 05.12.2014.
Ihre Anmeldung ist erst mit Zahlungseingang des Eintrittspreises verbindlich!
Bitte überweisen Sie wie folgt:

Kontoinhaber: MoMo Fuchstal e.V. (Kontoinhaber)
Betreff: "Ihr Vor- und Zuname" / Symposium André Stern
Raiffeisenbank Fuchstal-Denklingen eG, BIC: GENODEF1FCH, IBAN: DE88733698540100421600

Der Verein behält sich vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl das Symposium abzusagen. Selbstverständlich wird in diesem Fall der Eintrittspreis zurückerstattet!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.