Das Erbrecht mit dem Notar Dr. Thomas Ihrig am CSU Stammtisch in Friedberg

Wann? 02.02.2015 19:00 Uhr

Wo? CSU Stammtisch, Pappelweg 14, 86316 Friedberg DE
Friedberg: CSU Stammtisch | Am 2. Februar, um 19.00 Uhr besucht der Friedberger Notar Dr. Thomas Ihrig auch in diesem Jahr den CSU Stammtisch Friedberg, im Hotel Kussmühle, Pappelweg 14. Sein Thema „Das Erbrecht.“ Das rechtzeitige, juristisch korrekte Abfassen eines Testamentes erspart den Erben viel Streit und Kosten. Der Notar hilft hier, Vorstellungen juristisch korrekt und eindeutig umzusetzen, mögliche Fallstricke zu vermeiden und berät umfassend über die verschiedenen Lösungsmöglichkeiten. Da eigenhändig errichtete Testamente oft Unklarheiten oder Fehler enthalten, ist in jedem Falle eine notarielle Beratung und Beurkundung zu empfehlen. Ein notarielles Testament kann auch später ein langwieriges Erbscheinsverfahren entbehrlich machen und Ihren Erben dadurch Kosten ersparen. Über die Beratung und Gestaltung von Testamenten und Erbverträgen hinaus erstreckt sich das Tätigkeitsfeld des Notars im Erbrecht bis zu den unterschiedlichsten Rechtsfragen bei Eintritt eines Erbfalles, wie dem Erbscheinsantrag, der Erbauseinandersetzung oder der Vermittlung zwischen streitenden Erben.
Gäste sind auch diesmal herzlich willkommen
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
60.829
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 08.01.2015 | 17:04  
47.864
Christl Fischer aus Friedberg | 08.01.2015 | 17:44  
60.829
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 08.01.2015 | 21:49  
47.864
Christl Fischer aus Friedberg | 09.01.2015 | 11:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.