Friedberger Modeherbst - Die kühlen Tage können kommen!

Friedberger Modeherbst - die kühlen Tage können kommen! Laura, Daniel und Johanna sind "ready for the cool season" In bestem Outfit aus Friedberger Modehäusern
Friedberg: Ludwigstraße | Spätestens seit den ersten Oktobertagen, in denen ein früher Wintereinbruch im süddeutschen Raum viele Menschen überraschte, hat die kühle Jahreszeit angeklopft an den Schranktüren. Mit unseren myheimat-Models Johanna, Laura und Daniel waren wir unterwegs in Friedbergs Ludwigstraße. "Ready for the cool season" - für modebewusste Menschen ist in Friedbergs Modehäusern die Auswahl groß, um gut gekleidet in die kommenden Monate zu starten. Kräftige Farben werden bleiben im Herbst 2013, erfahren wir von Herta Pest vom Modehaus Marius Classic. Die Farben seien "in ihrer Leuchtkraft etwas gemildert" so Herta Pest. Zu sehen sein werden die Farben Rubin, Bordeaux, Smaragd, Lila, Petrol und Royal. Auch voll im Trend lägen die sogenannten "Gewürztöne": Chili, Rost, Zimt und Curry werden eine Rolle spielen. Bei Marius Classic gibt es eine große Auswahl an Hosen von Zerres und Toni-Dress, die sich hervorragend kombinieren lassen mit Oberteilen von Monari, Olsen, Public, Gerry Weber und Lebek.

Beste Beratung in Modefragen gibt es für Johanna, Laura und Daniel von Otto Hengster im Friedberger Modehaus Tamaro Fashion. In den topmodernen Angeboten des Modehauses in den Labels von street one, Zabaione, Opus, Rino & Pelle und b. young fühlten sich Johanna und Laura sofort bestens angezogen. Daniel mit schwarzem Hut und einer Lederjacke von Khawaya zog beim Bummel mit Johanna und Laura durch Friedbergs Ludwigstraße die bewundernden Blicke der Passanten auf sich. In einer Sweatjacke von Tom Tailor Denim, in Hosen von MAC oder den Hemden von Cabano ist auch Daniel "ready for the cool season".

Ein richtig frischer Wind weht durch die Friedberger Ludwigstraße bei unserem Foto-Shooting an diesem Oktobersamstag 2013. Johanna, Laura und Daniel haben in ihren Outfits die Temperaturen längst vergessen und sind mit großem Einsatz dabei beim Posen und Präsentieren. Richtig verliebt hat sich Johanna in einen flauschig gestrickten Schal aus dem Modehaus Marius Classic. Umspielt von den bunten Herbstfarben des weichen Wollschals ist aus Johannas Augen zu lesen, dass sie sich wohl fühlt und - dass sie sich freut auf bunte, modebewusst Herbsttage ...

Für die großartige Zusammenarbeit und die Unterstützung bedanken wir uns bei Otto Hengster, Sieglinde Jacob und Alice Hilgers vom Modehaus Tamaro Fashion und bei Herta Pest und Ingrid Rutsch vom Modehaus Marius Classic.

Redaktion: Sabina Scherer
Text und Bilder: Franz Scherer
Models: Johanna Mayer, Laura Seberich und Daniel Jacob - und Star-Hund "Murphy"

Information:
Friedberger Modehaus Marius Classic
Friedberger Modehaus Tamaro Fashion
3
3
2
3
1
1
1
1
2
2
2
1
1
1
1
2
1
1
1
1
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin friedberger | Erschienen am 02.11.2013
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
11.016
Dieter Gillessen aus Augsburg | 14.10.2013 | 21:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.