Die Bundesbank in Frankfurt feiert "Tag der offenen Tür"

Wann? 12.07.2014 10:00 Uhr bis 13.07.2014 18:00 Uhr

Wo? Bundesbank, Frankfurt am Main DE
Dieser Mercedes-Benz 420 S kann im Rahmen des Tages der offenen Tür bei der Bundesbank in Frankfurt besichtigt werden (Foto: Dersch)
Frankfurt am Main: Bundesbank | Die Bundesbank lädt alle Bürgerinnen und Bürger am 12. / 13. Juli 2014 zum Tag der offenen Tür ein.

Unter dem Motto "EinBlick in die Bundesbank" öffnen die Zentrale und die Hauptverwaltung in Frankfurt am Main ihre Türen, mit dabei, ein gepanzerter Polizeioldie aus Marburg.

Die Gäste erwartet ein buntes Programm und die Möglichkeit, sich über die vielfältigen Aufgaben der Bundesbank zu informieren. Da dürfen natürlich auch nicht gepanzerte Sonderfahrzeuge fehlen.

Eines davon stellt das 1. Deutsche Polizeioldtimer Museum in Marburg. Ein schweres Begleitfahrzeug für Werttransporte vom Typ MAN 19.322.

Denn zum Schutz großer Werttransporte setzt die Deutsche Bundesbank und ihre Landeszentralbanken gepanzerte Fahrzeuge ein. Sie sollen das Begleitschutzkommando der Polizei oder anderes Wachpersonal gegen bewaffnete Überfälle während des Transports schützen.

Im Bestand des 1. Deutschen Polizeioldtimer Museum in Marburg befinden sich noch weitere geschützte Fahrzeuge, u. a. auch für Werttransporte.

Wer die Polizeioldtimer das nächste Mal live sehen will, kann dies zum letzten Mal vor der Sommerferienpause am 20. Juli 2014 tun, dann ist Polizeioldtimer Museum Marburg wieder geöffnet!

Mehr unter: www.polizeioldtimer.de
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.