Röcke schneidern

Wenn die Küche zur Nähstube wird | Foto: SCHWARZE-art-PHOTOGRAPHIE
Vergangenen Sonntag habe ich Röcke genäht und zwar 5 Stück. Sie sind transparent und sollen einen orientalischen Touch bekommen. Dazu gibt es noch 8m rosa Satin, 3 Kleider, 2 Hosen, 2 Jacken, Gardinen, ein Moskitinetz, Strümpfe, Strumpfhosen, Coersagen, Unterwäsche, verschiedene Schuhe, Licht, eine Nebelmaschine und vieles mehr.
Ich habe am vergangenen Sonntag ein großes und sehr aufwendiges Shooting vorbereitet.
Ich habe mit 2 Fotografen, 4 Mädchen und ein paar Helfer irgendwo in Deutschland, für einen Tag ein marodes, stillgelegtes Hallenbad gemietet. Dort werden wir am 24.10.2015 ein Shooting veranstalten.


Es soll für alle was besonderes werden, mal raus aus dem Alltag, raus aus dem Trott… einfach Spaß haben. Gemeinsam was vorbereiten, gemeinsam was durchführen.

Eingeladen hat sich ein Special Guest... darüber dann später.
2
1 4
1 3
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
2.526
Annette F. aus Bad Laasphe | 22.10.2015 | 22:09  
60.790
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 23.10.2015 | 00:31  
4.448
Knippsi Knippsilein aus Ellgau | 23.10.2015 | 00:59  
570
Wolfgang Krohn aus Lehrte | 23.10.2015 | 13:23  
1.551
Silke Dokter aus Erfurt | 23.10.2015 | 16:16  
14.835
Fred Hampel aus Fronhausen | 23.10.2015 | 17:12  
1.717
Ursula/Uschi Schweiss aus Frankfurt am Main | 26.10.2015 | 14:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.