Greifvogel-Baby

Er bettelt die Taube an.
Als ich heute gegen Mittag nach Hause kam, sah ich einen Vogel auf der Straße, vor der Einfahrt meiner Nachbarn, sitzen. Ich erkannte gleich, dass es ein Jungvogel war. Ich war aber nicht der Einzige, der sich für diesen Jungvogel interessierte. Eine Elster näherte sich und der Jungvogel fing an, um Futter zu betteln. Ich forderte die Elster auf zu gehen und sie flog beim zweiten Mal dann davon. Ich holte meinen Foto, weil ich noch ein paar Bilder machen wollte. Als ich mit Foto wieder auf die Straße kam, flog der Jungvogel gerade auf den Rücksitz des Mopets. Wenig später kam eine Taube angeflattert. Sie wollte zu dem Jungvogel hinfliegen, verzog sich aber erst ein Stück weiter und landete auf der Straße. Wenig später landete sie auf dem Nachbarhaus gegenüber und der Jungvogel bettelte wieder.

Was ist bloß mit unseren Jungvögeln los, dass sie ihre Eltern nicht mehr erkennen ? War dieser Jungvogel zu lange vor Facebook gesessen ???
1
1
1
1
1
1
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
25.286
Silvia B. aus Neusäß | 27.06.2014 | 22:35  
12.396
H K aus Emmendingen | 28.06.2014 | 17:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.