Der Fitnesspfad in Elmshorn

Dieses Schild markiert den Beginn eines Vita-Parcours, von welchem in Elmshorn nur noch Reste übrig sind.
Elmshorn: Liether Wald |

In Liether Wald bei Elmshorn gibt es einen Fitnesspfad, an welchem sich Reste eines Vita-Parcours-Trimmpfad befinden.

Zu dem Fitnesspfad in dem als Stadtpark angelegten Wald kann man über den Dünenweg gelangen. Der Dünenweg zweigt vom Heidmühlenweg ab und führt direkt zum Beginn des Fitnesspfades. Für Autofahrer ist nur ein Teil des Dünenwegs nutzbar.

Am Waldrand sind auf einem Schild der Fitnesspfad (rote Symbole) und ein Weg für Reiter (grüne Symbole) ausgewiesen. Man findet hier außerdem ein sehr gut erhaltenes Startschild von einem Vita-Parcours. Auf der Rückseite von diesem ist das Schild von Übungsstation 1 angebracht.
Weitere Stationen vom alten Vita-Parcours entdeckt man, wenn man dem Fitnesspfad folgt. Bei einigen Geräten sind jedoch keine Schilder mit den Übungen mehr vorhanden.

Der Fitnesspfad führt über einige Erhebungen und an einem Bachlauf vorbei, welcher über einen steilen Abhang in einen Teich fließt. Am Weg finden sich zudem eine Infotafel über eine frühere Wallanlage im Liether Gehölz sowie eine Freifläche mit Spielplatz.

Bei einem Besuch am 14.9.2016 konnte ich vom früheren Vita Parcours nur die auf den Bildern gezeigten Schilder und Geräte entdecken. Es ist nicht auzuschließen, dass noch weitere Reste vorhanden sind - für eine gründlichere Untersuchung reichte die zur Verfügung stehende Zeit nicht aus. Der Verlauf des Fitnesspfades und des ehemaligen Vita Parcours sind nicht identisch - so trifft man zunächst auf Station 20, bevor man die Stationen 2 und 3 erreicht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.