Stadt-Fluter

Die Nummer 56 von Fluter stammt vom Herbst 2015. Das Heft hat einen Umfang von 52 Seiten. "Thema: Stadt" ist es überschrieben.

Hört sich ziemlich trocken an, nicht wahr? Barrierefreiheti, Stadtbegrünung, Obdachlosigkeit und Platzmangel, Mietpreise und alternative Modelle der Stadtplanung werden hier angesprochen.

Viel idealtypische Sichtweise und Idealismus wird hier verbreitet. Gesichtspunkte wie Baurecht, lokales städtisches Planungsrecht und finanzielle Möglichkeiten werden offensichtlich außen vorgelassen. So entsteht leicht der falsche Eindruck, daß mit guten Ideen und Engagement viel erreicht werden kann. Der Schock ist dann umso größer, wenn man (als Jugendlicher, als unbedarfter Leser) im Alltag der Lokalpolitik angekommen ist.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.