Bundesbroschüren

Die hier vorgestellten Broschüren sind alle kostenlos beim Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Großkundenanschrift: 11017 Berlin erhältlich.

Die Broschüre "Der Mindestlohn Fragen & Antworten" stammt vom Januar 2015 und hat einen Umfang von 24 Seiten. Hier werden die gesetzlichen Neuregelungen zum Mindeslohn allgemeinverständlich vorgestellt.

Auf 80 Seiten gibt die Broschüre "Kündigungsschutz Alles was Sie wissen sollten" den Sachstand vom Januar 2015 wieder. In der Veröffentlichung ist sowohl Gesetzestext wie auch einführender, erläuternder Teil enthalten.

Gleiches gilt auch für die Publikation "Das Arbeitszeitgesetz" (Stand: Januar 2015, 80 Seiten).

Die Broschüre "Teilzeit - Alles was Recht ist Rechtliche Rahmenbedingungen für Arbeitnehmer und Arbeitgeber" verzichetet dagegen auf den Gesetzesteil. Ebenfalls vom Stand vom Januar 2015 wird hier auf 142 Seiten versucht, in möglichst leicht verständlicher Art und Weise in die umfangreiche Rechtsmaterie einzuführen.

Auch die Broschüre "Sozialhilfe und Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung" ist ein Mix aus Gesetzestext und möglichst allgemeinverständlichen Einführungen. Hier gilt der Sachstand August 2014. Bemerkenswerter Umfang: 288 Seiten.

Zuletzt sei die Broschüre "A - Z der Arbeitsförderung Nachschlagewerk zum Sozialgesetz Drittes Buch (SGB III)" erwähnt. 120 Seiten, Stand: Januar 2015. Nach alphabetischen Gesichtspunkten geordnet erhält der Leser Tips, welche Leistungen ein Arbeitsloser erhalten kann.

Die Frage nach der Qualität der einzelnen Broschüren ist hier gar nicht so entscheidend. Wichtiger ist mir vielmehr die Aussage, daß es diese Broschüre gibt und daß sie kostenfrei beim Bundesarbeitsministerium erhältlich sind.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.