100 Jahre Rentenversicherung

Die Broschüre "100 Jahre Rentenversicherung" wurde 1990 gemeinsam von der Bundesversicherungsanstalt für Angestellte, den Landesversicherungsanstalten, der Seekasse und der Bundesbahn-Versicherungsanstalt in Eigenregie herausgegeben. Sie hat einen Umfang von 64 Seiten und ist formal Begleitmaterial und Ausstellungskatalog zu einer Wanderausstellung, die "einen kleinen Überblick über die Entwicklung der deutschen Rentenversicherung" von ihren Anfangstagen bis zur deutschen Wiedervereinigung bieten soll.

Die broschüre gibt einen allgemeinen Überblick über Aufbau und Organisation der Rentenversicherung. Die Broschüre konzentriert sich auf die Ereignisse in Westdeutschland. Die Geschehnisse in der ehemaligen DDR werden jedenfalls nicht geschildert. Aber egal. Wer sich für deutsche WIrtschafts- und Sozialgeschichte interessiert, hält auch so reichlich bebilderte Informationen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.