Praktiker aus dem Handwerker berichten, wie sie an ihr Geld kommen

Wann? 24.03.2014 18:00 Uhr

Wo? Handwerkskammer, Georg-Schulhoff-Platz 1, 40221 Düsseldorf DE
Düsseldorf: Handwerkskammer |

Das Startercenter NRW bei der Handwerkskammer Düsseldorf und die Junioren des Handwerks Düsseldorf laden ein zu einem Info-Seminar „Das Geld wird im Büro verdient". Die kostenlose Tagung findet statt am 24. März ab 18 Uhr im Konferenzbereich der Kammer.

Hintergrund: Häufige Ursache für das Scheitern von Betrieben ist der Ausfall von Forderungen. Vor allem junge Unternehmen können sehr schnell darüber stolpern, wenn ein Kunde nicht zahlt. Denn sie verfügen meist über einen sehr engen Liquiditätsspielraum. Ein straffes und sorgfältig geplantes Forderungsmanagement hilft, Liquiditätsverluste und Zahlungsprobleme zu vermeiden. In der Veranstaltung erfahren junge Unternehmerinnen und Unternehmer, wie sie ihre Forderungen sichern und durchsetzen. Unter anderem wird der Neusser Maler- und Lackierermeister Michael Dworak berichten, wie er seine Kunden zu schnellen Zahlungen bewegt.

Anmeldung bitte per E-Mail an andre.maass@hwk-duesseldorf.de.

Weitere Infos und Programm hier
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.