Multikünstler Claude Perret aus Aasen auf der BAAR

Turnier auf der Baar mit dem Ölmaler Claude Perret
Donaueschingen: Ortsteil Aasen Pizzeria Ochsen | Fotos machen - Bilder malen - Holzschnitzen.
Liebe Kunstfreunde vom Kunstkreis von Myheimat, habe heute am 16. November 2014 für meine Freude und zu Eurer Information eine schnelle Ausstellung besucht in Aasen bei Donaueschingen im Gasthaus zum Ochsen.
Informationen zur Ausstellung kamen sehr kurz vor dem Termin und die Bilder und Kunstobjekte waren nur von 12 bis 20 Uhr im Nebenzimmer zu betrachten.
Was aber da aufgebaut war, einfach Toll für Kunstfreunde der Malerei in Aquarell und Ölbilder. Für Fotoliebhaber Naturelle Landschaften Blüten und Pflanzen Insekten Schmetterlinge in Makro aufgenommen Brilliant auf Fotopapier gebannt.
Eine Augenweide waren die Filigranen Schnitzarbeiten aus nur wenigen Zentimeter dicken Ästen geschnitzt. Bei dieser filigranen Bearbeitung, endet jeder Ausrutscher mit dem Messer wie bei einer Amputation mit einem verlust eines Armes Beines oder anderen wichtigen Körperteils. Die 4. Künstlerische Variante von Claude Perret sind Baum oder Wurzel Fundstücke, diese werden gereinigt und mit Batteriekerzen bestückt, auf der Grundplatte das Fussvolk einer Stadt. Da sind Musiker von Aasen zu erkennen, nicht im Gesicht aber an den Instrumenten. Konnte einem dieser Holz Kunst Werke nicht wiederstehen, weil die geschnitzten Personen in der Darstellung Nostalgie von VS-Villingen und dem Schwarzwald unverkennbar zeigen. Zeige Euch mit einigen Fotos die Kunstwerke in der Ausstellung und vergessen Sie diesen Namen nicht, wenn irgendwo diese Objekte wieder gezeigt werden.
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.