Mehr als ein Abenteuer - spannend, humorvoll & gefährlich ehrlich

Wann? 24.11.2013 17:00 Uhr

Wo? Colleg Dillingen, Benediktinergasse 5, 89407 Dillingen DE
Spannend, humorvoll & gefährlich ehrlich - Reisebericht mit dem Abenteurer
Dillingen: Colleg Dillingen | Kultur im Colleg
Ein Wandergeselle – Drei Kontinente – Seine Geschichte
Außergewöhnlicher Dia-Reisebericht im Kulturzentrum Colleg

Spannend, humorvoll und gefährlich ehrlich – so geht beim Reisebericht des Abenteurers zu. Unter der Überschrift „Mehr als ein Abenteuer! – Ein Wandergeselle, Drei Kontinente, Seine Geschichte“ findet am Sonntag 24. November 2013 ein spannender und humorvoller Live - Diavortrag über die aufregende Reise des Handwerksgesellen Klaus Deckenbach statt. Veranstaltungsort ist das Kulturzentrum Colleg (Benediktinergasse 5) in Dillingen. Beginn ist um 17 Uhr.

Die Liebe zum Schreinerhandwerk und eine innere Sehnsucht treiben ihn an. Als junger Handwerker geht Klaus Deckenbach auf die Walz. Mit wenig Geld in der Tasche zieht er aus. Lebens- und Berufserfahrung will er sammeln, um sich später selbständig zu machen. Fünf Jahre führt seine Reisen durch 40 Länder in Europa, Afrika und den Nahen Osten.
Zu dieser Wanderschaft gehören Übernachtungen in Fußgängerzonen und mit Obdachlosen in öffentlichen Toiletten sowie das Schreinern von Möbeln für die „High-Society“ in Südafrika. Der Schreinergeselle verliebt sich mehrfach, übersteht Wurm- und Malariaerkrankungen und Überfälle. In Krisengebieten kommt er durch ausgeplünderte Städte. Und er wandert ins Gefängnis. Auch erlebt er außergewöhnliche Heilungen. Zudem spielt ein altes Buch eine bedeutende Rolle.
Neben dem Vortrag ist eine Ausstellung mit Ausrüstungsgegenständen, der traditionellen Tracht und Zunftschmuck von Wandergesellen zu besichtigen. Der persönliche Multi-Media-Reisebericht gibt Einblick in den Lebensstil junger Wanderburschen. Mit viel Musik und faszinierenden Bildern werden dabei eindrucksvolle Erlebnisse in der Natur sowie humorvolle Begegnungen mit Menschen in verschiedenen Kulturen lebendig vor Augen gemalt. Die hoch spannende Unterhaltung wird vertieft durch Erzählungen, Lesungen aus Briefen und Tagebüchern. So nimmt der heutige Theologe und freiberufliche Bildungsreferent die Zuhörer mit auf eine außergewöhnliche Abenteuerreise mit unerwarteten Überraschungen. Karten (VVK: Erwachsene 8 Euro; Ermäßigt 5 Euro; AK: Erwachsene 10 Euro; Ermäßigt 7 Euro) sind bei den Geschäftsstellen der Augsburger Zeitung und über München-Ticket (www.muenschenticket.de) erhältlich. Der Vortrag ist auch am Freitag 29. November um 20 Uhr in Asbach-Bäumenheim mitzuerleben. Weitere Infos und Termine unter www.der-abenteurer.com
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.