Novembertage in Schwerin: Sonnenschein bei +6°

In den frühen Morgenstunden am Pfaffenteich. Foto: Helmut Kuzina
Schwerin: Stadtzentrum | Nach dem Kälteeinbruch mit etwas Schnee in der Monatsmitte zeigen sich die Novembertage ziemlich mild und mit viel Sonne.

Am frühen Morgen ist es meist neblig, die Temperaturen liegen zwischen +2° und +4°. Die Tageshöchsttemperaturen bewegen sich um +6°.

Die Aussichten: In Norddeutschland herrscht überwiegend Hochdruckeinfluss, so dass an den nächsten Tagen weiterhin mit einer ruhigen Wetterlage gerechnet werden kann. Vielerorts kann es aber auch durch Nebel- oder Hochnebel sehr trüb sein.

November 2016, Helmut Kuzina
3
2
2
2
1 2
2
2
3
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.