In Schwerin: Eindrucksvolles Altstadtzentrum

Wenn man in Schwerin vor dem Bäckerladen an der Südostecke des Marktplatzes steht, bietet sich ein eindrucksvolles Panorama, der Dom mit seinem 117,5 m hohen Turm und dem langen Kirchenschiff, das so genannte Neue Gebäude (heute eine Konditorei) mit seiner Säulenfront sowie zahlreiche historische Bauten. Foto (September 2015): Helmut Kuzina

4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.