TC TSV Burgdorf mit dem Motto "Lust mal wieder Tennis zu spielen"

Tennistrainer Thomas Lippka mit Handballtrainer Christopher Nordmeyer
Burgdorf: Tennisclub TSV Burgdorf | Der frühe Morgen des 26.April 2015 begann mit starkem Regen. Die Tennisplätze wurden also sehr gut gewässert. Aber rechtzeitig zum "Tag der offenen Tür" um 11 Uhr ließ sich dann doch noch die Sonne blicken und das Wetter lockte immer mehr Mitglieder und Besucher auf den Tennisplatz vom TC TSV Burgdorf.

Bei solch idealen Bedingungen war es dem 1. Vorsitzenden Dagobert Strecker sichtlich eine Freude, bereits gegen Mittag eine große Zahl von Besuchern begrüßen zu können u.a. auch den Bürgermeister Alfred Baxmann mit Gattin, Ulrich Karos mit Ehefrau, den frisch gewählten neuen 1. Vorsitzenden der TSV Peter Kehl, unsere Sponsoren Heide und Bernd Gessert und Heiko Nebel von der Stadtsparkasse Burgdorf.

Das Motto zum diesjährigen Tag der offenen Tür „Lust mal Tennis zu spielen“ hatte insbesondere viele Kinder und Jugendliche auf die Tennisplätze gelockt. Das angebotene Schnuppertennis wurde begeistert angenommen. Schon vor Beginn der Veranstaltung konnte das erste neue Mitglied in den Verein aufgenommen werden.

Auf der Sonnenterrasse haben sich die Gäste am Grill-Büffet gestärkt und sich bei Kaffee und Kuchen von unseren Damen- und Herrenmannschaften verwöhnen lassen.

Das Cardio-Tennis unter Anleitung von Stefan Ebeling wurde von vielen Mitgliedern und Besuchern gut angenommen.

Das Duo "Grey Wolf" sorgte für die richtige musikalische Unterhaltung an diesem durchaus gelungenen sonnigen Tag.

Unter Anleitung der Vereins-Trainer konnten Anfänger und Wiedereinsteiger ihr Balltalent testen. Wer weiterhin am kostenlosen Schnuppertennis teilnehmen möchte, hat hierzu noch an sechs weiteren Samstagen die Gelegenheit. Jeweils von 10:00 bis 11:00 und von 11:00 bis 12:00 Uhr findet das Training auf der Anlage im Tennisweg 1 statt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.